Termine

Starttermin: 16. Februar 2017

Zertifikatslehrgang DFSS +TRIZ in Zweibrücken

Flyer

Anmeldung

E-Mail: info@ed-media.org

Tel: +49(0) 631/3724-5511

Konzeption / Dozenten



Prof. Dr.-Ing. Christian Thurnes



Dipl.-Ing. Achim Schmidt

Zertifikatslehrgang von

Zertifizierter

Design for Six Sigma (DFSS)
Green-Belt +TRIZ

Beschreibung:

Design for Six Sigma (DFSS) ist die aktuell bedeutendste strukturierte Vorgehensweise in der Produktentwicklung. Ziel ist es, Kunden- und Geschäftsanforderungen zu erfüllen und robuste Designs zu entwickeln. Robuste Designs schaffen Produkte und Prozesse, die unempfindlich gegenüber den unvermeidlichen Streuungen von Fertigungs-, Umgebungs-, Betriebs- und Gebrauchsbedingungen sind.

Bei DFSS+TRIZ wird die DFSS-Methodik um Innovationsmethoden der TRIZ (Theorie des erfinderischen Problemlösens) bereichert. Die Integration aktueller TRIZ-Methoden (siehe VDI 4521) steigert die kreative Problemlösung und Innovationskraft in DFSS-Projekten.

Ein DFSS+TRIZ Green Belt erlernt grundlegende DFSS- und TRIZ-Methoden, sowie die DFSS-Prozessphasen und deren praktische Anwendung in Projekten. Darüber hinaus wird auch die Integration von DFSS+TRIZ in den gesamten Produktentwicklungsprozess erläutert und diskutiert.

Inhaltliches Konzept:

Fundierter DFSS Green-Belt Lehrgang mit zusätzlich integrierten TRIZ-Elementen

Didaktisches Konzept:

Teilnehmerorientierte Präsenzveranstaltungen, Übungen, Fallbeispiele, Projektarbeiten mit hohem Praxisbezug; Betreuung persönlich und über Kommunikationsmedien; Aufbau ganzheitlicher Handlungskompetenz

Prüfungen:

Portfolio und Projektarbeiten zwischen/nach Präsenzen; je eine Klausur im Rahmen 2. und 3. Präsenz

Abschluss:

Zertifikat „Zertifizierte/r Design for SixSigma (DFSS) Green-Belt plus TRIZ“ des Fachbereich BW der Hochschule Kaiserslautern und zusätzlich ein Lehrgangszeugnis

Sie benötigen:

Laptop oder Tablet mit Tabellenverarbeitungssoftware; weitere Infos zu Software folgen

Zugangsvoraussetzungen:

Hochschulstudium oder einschlägige, mindestens einjährige Berufserfahrung (Nachweis erforderlich, z.B. Zeugnis oder Bestätigung)

Dauer:

2 Semester (10 Präsenztage und Projektarbeit)

Ort:

Hochschule Kaiserslautern, Standort Zweibrücken (Inhouse auf Anfrage)

Kosten:

4.950,00 €

Inhalte (Auszug) Dauer
1. Semester
  • Einführung: DFSS+TRIZ, DFSS im Produktlebenszyklus, Methodenüberblick
  • Phasenüberblick: Define, Identify, Design, Optimize, Validate
  • Define: TRIZ-Werkzeuge für die Define-Phase, Project Charter, Stakeholderanalyse, Boundary-Diagramm, u.a.
  • Identify: Anforderungsermittlung, Kano-Modell, Priorisierung, u.a.
3 Tage
8-17 Uhr
  • Identify: TRIZ-Werkzeuge für die Identify-Phase, Quality Function Deployment, Design Score Card, Analyse der Funktionsstruktur, Konzeptauswahl, u.a.
  • Design: Einführung und Hinweise zu Werkzeugen und Software, u.a.
3 Tage
8-17 Uhr
  • Design: Statistische Grundlagen, Messsystemanalyse, Prozessfähigkeitsanalysen, Hypothesentests, FMEA, Design of Experiments (DoE), u.a.
  • Optimize und Validate: Parameteroptimierung, Statistische Prozessregelung (SPC), Phasen- und Werkzeugüberblick, TRIZ-Integration, u.a
4 Tage
8-17 Uhr
2. Semester
  • Abschließende Projektarbeit (eigenes Thema in Abstimmung mit der Lehrgangsleitung)

  • Kolloquium zur Projektarbeit
ca. 10 Tage

0,5 Tage